Sportklettern in der Sächsischen Schweiz

Zu unserem diesjährigen Klettercamp fahren wir in die Herberge Bahra in die Sächsiche Schweiz. In der Nähe befinden sich reizvolle Kletterfelsen wie die „Bahratalwand“, der „Vierkant“ oder der „Spitzbub“, zum Abschluss unternehmen wir einen Abstecher ins Kletterparadies Bielatal mit über 100 Klettergipfel der unterschiedlichsten Schwierigkeitsgrade.Wißt Ihr, was eine Affenfaust ist? Habt Ihr eine Ahnung, wie eine „gelegte 8“ aussieht? Könnt Ihr Euch vorstellen, wenn unter Euch nur noch Luft ist? Das mit der Affenfaust und der „gelegten 8“ zeigen wir Euch, das mit der „unter Euch nur noch Luft“ ist einfach spektakulär und sollte jeder für sich selbst erfahren. Unser Kletterführer wird Euch nicht nur mit seinen Geschichten in Atem halten. Er wird Euch mit viel Geduld und kleinen Tricks auf die schönsten Gipfel der Sächsischen Schweiz mitnehmen. Also, erklimmt mit uns die „Nonne“, den „Bierdeckel“, die „Klamotte“ oder die „Wartburg“. Und am Abend am Lagerfeuer werten wir die durchstiegen Kletterouten noch mal aus. Freut Euch auf ein Abenteuer der besonderen Art.

Leistungen

2 Übernachtungen im Mehrbettzimmern, HP, Einführung Kletterregeln/Techniken, Kletterlehrer, Kletterausrüstung komplett

Preise für 2016

125,00 Euro für Erwachsene

95,00 Euro für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre

Anfahrtskizze:

Anfrage Tagesfahrt

Wenn Sie nähere Informationen oder eine Buchung vornehmen möchten, benutzen Sie dieses Anfrageformular.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.